Mittwoch, 10. August 2016

qefrqeterfdfdwqetwqe1111111111111111111111111111111111111111111

Die Ämterhäuferin und Justizministerin von Niedersachsen, Antje Niewisch-Lennartz von den Grünen.......



Sonntag, 7. August 2016

Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz tritt bei den Kommunalwahlen 2016 in Niedersachsen an

Hallo liebe Leute,
 
 
 
unsere Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz von den Grünen scheint nicht ganz ausgelastet zu sein. Diese von ihrem anspruchslosen Job anscheinend völlig unterforderte Dame kandidiert nämlich für die Grünen im Wahlbereich 5, Misburg-Anderten, für die Wahl zum Rat der Stadt Hannover.
 
 
 
 
 
 
 
 
Das ist schon ein starkes Stück. Haben diese Leute wie Niewisch-Lennartz denn überhaupt keinen Respekt für ihr Amt und für unsere Demokratie? Diese pöstchen-geile Frau sollte sich mal um die eklatanten Missstände in der Staatsanwaltschaft und dem Amtsgericht Hannover kümmern, da hätte sie genug zu tun.
 
 
 
In diesen beiden Behörden herrscht nämlich eine skandalöse Vetternwirtschaft, Fahrlässigkeit und Korruption, aber anstatt sich darum zu kümmern, kandidiert Niewisch-Lennartz für ein weiteres politisches Pöstchen. Manche Leute können halt den Hals nicht voll kriegen.
 
 
Bitte wählt diese grünen Raffzähne nicht !!
 
 
 
MfG. Carsten Schulz....
0176 434 72044...
 
 
 
 
 
Die skandalösen Justizbehörden von Hannover: